Sprueche-fuers-Leben.com

-Werbung-

Berauschende, „tiefsinnige“ und lustige Bier Sprüche und Zitate über Bier

Das Bier gehört seit langem neben Kaffee, Wasser und anderen Erfrischungsgetränken zu den unangefochtenen Lieblingsgetränken der Deutschen. Egal, ob als kühles Feierabendbierchen, zum Essen dazu, gemeinsam mit Freunden in gemütlicher Runde, am Baggersee, auf dem Balkon, zu einem guten Weißwurstfrühstück, als Mixgetränk oder sogar als Zutat zum Kochen – ein Bierchen passt fast immer. 🍻

Neben dem besonderen und einzigartigen Geschmack von Bier ist es auch seine Vielseitigkeit, die es zu einem so beliebten Getränk macht. Bier gibt es heute in unzähligen Variationen und Geschmacksrichtungen, sodass sich für jeden Gaumen ein passendes Bierchen finden lässt. Die einen bevorzugen ein filtriertes oder unfiltriertes Weizenbier, andere hingegen genießen lieber ein herbes Pils, dunkles Altbier oder Schwarzbier, Biermixgetränke oder erfrischende alkoholfreie Biere. 🍺

Unsere Bier Sprüche sorgen einfach immer für gute Laune und zaubern ein Lächeln ist Gesicht. Sie sind perfekt zum Teilen oder um sie selbst zu genießen. Prost! 🥃

Wer hat´s erfunden? Kleiner geschichtlicher Bier-Exkurs

Bier gehört zu den ältesten alkoholischen Getränken der Menschheitsgeschichte. Schon im Altertum und in der Antike stellten die Menschen erste Vorläufer der heutigen Biere her und tranken diese mit Genuss.

Im Mittelalter wurde die Kunst des Bierbrauens perfektioniert. In den Klöstern verfeinerten die Mönche die Herstellung und den Geschmack des Bieres, dessen Genuss ihnen unter anderem durch die Fastenzeit half. Im Laufe der Zeit wurde das Bierbrauen zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor. Es entstanden nach und nach mehr Brauereien, neue Handelswege ermöglichten den Vertrieb des Bieres. 🌾

Mit dem technischen Fortschritt der Industriellen Revolution und der Erfindung der Eisenbahn konnte die Produktion von Bier verbessert und Bier zudem noch über weite Strecken transportiert und verbreitet werden. 🚂

Heute haben wir eine große Auswahl an unterschiedlichen, köstlichen Biersorten, die sich großer Beliebtheit erfreuen und weit verbreitet sind.

 


-Werbung-
Tagesgericht: Kaltes Schaumsüppchen von Hopfen, Gerste und Malz auf unterlegtem Deckel (vegan)
Tagesgericht: Kaltes Schaumsüppchen von Hopfen, Gerste und Malz auf unterlegtem Deckel (vegan)

 

Ein Tag hat 24 Stunden. Ein Kasten Bier 24 Flaschen. Zufall?
Ein Tag hat 24 Stunden. Ein Kasten Bier 24 Flaschen. Zufall?

 

Im Himmel gibt´s kein Bier, drum trinken wir es hier.
Im Himmel gibt´s kein Bier, drum trinken wir es hier.

 

Gott gibt den Verstand, der Hopfen nimmt ihn.
Gott gibt den Verstand, der Hopfen nimmt ihn.

 

Wer Hopfen sät, wird Bier ernten.
Wer Hopfen sät, wird Bier ernten.

 

Man darf die Hopfnung niemals aufgeben!
Man darf die Hopfnung niemals aufgeben!

 

Das erste Bier, das löscht den Durst. Ein zweites stimmt mich heiter. Nach dreien ist mir alles Wurscht, drum sauf´ ich einfach weiter.
Das erste Bier, das löscht den Durst. Ein zweites stimmt mich heiter. Nach dreien ist mir alles Wurscht, drum sauf´ ich einfach weiter.

 

"Bier und Brot macht Wangen rot." (Deutsches Sprichwort)
„Bier und Brot macht Wangen rot.“ (Deutsches Sprichwort)

 

"Ein Bock ist jenes Tier, welches auch als Bier getrunken werden kann." (Wilhelm Busch)
„Ein Bock ist jenes Tier, welches auch als Bier getrunken werden kann.“ (Wilhelm Busch)

 

Der Kopf tut weh, die Füße stinken, höchste Zeit, ein Bier zu trinken!
Der Kopf tut weh, die Füße stinken, höchste Zeit, ein Bier zu trinken!

 

Gott schuf das Bier. Und er sah, dass es gut war.
Gott schuf das Bier. Und er sah, dass es gut war.

 

Jeder muss an etwas glauben. Ich glaub, ich trink noch ein Bier!
Jeder muss an etwas glauben. Ich glaub, ich trink noch ein Bier!

 

"Es wird bei uns Deutschen mit wenig so viel Zeit totgeschlagen wie mit Biertrinken." (Otto von Bismarck)
„Es wird bei uns Deutschen mit wenig so viel Zeit totgeschlagen wie mit Biertrinken.“ (Otto von Bismarck)

 

Schon 37 Bier decken den Tagesbedarf an Vitamin C. Gesunde Ernährung kann so einfach sein.
Schon 37 Bier decken den Tagesbedarf an Vitamin C. Gesunde Ernährung kann so einfach sein.

 

"Gut Bier ist Speise, Trank und Kleid." (Deutsches Sprichwort)
„Gut Bier ist Speise, Trank und Kleid.“ (Deutsches Sprichwort)

 

Ich hatte heute ein 7-Gänge-Menü: Eine Bratwurst und ein Sixpack Bier!
Ich hatte heute ein 7-Gänge-Menü: Eine Bratwurst und ein Sixpack Bier!

 

Bier kaltstellen ist auch irgendwie Kochen.
Bier kaltstellen ist auch irgendwie Kochen.

 

Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Job verfehlt.
Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Job verfehlt.

 

"Die erste Pflicht der Musensöhne ist, dass man sich ans Bier gewöhne." (Wilhelm Busch)
„Die erste Pflicht der Musensöhne ist, dass man sich ans Bier gewöhne.“ (Wilhelm Busch)

 

"Gott hat die Hefe und den Teig gemacht, und er schätzt die Gärung nicht geringer ein als die Vegetation." (Ralph Waldo Emerson)
„Gott hat die Hefe und den Teig gemacht, und er schätzt die Gärung nicht geringer ein als die Vegetation.“ (Ralph Waldo Emerson)

 

Man soll das Bier nicht vor dem Kater loben.
Man soll das Bier nicht vor dem Kater loben.

 

Wer das Bier nicht ehrt, ist des Deliriums nicht wert.
Wer das Bier nicht ehrt, ist des Deliriums nicht wert.

 

Lieber Bockbier als Ziegenmilch.
Lieber Bockbier als Ziegenmilch.

 

Trinkt der Bauer zu viel Bier, melkt er glatt auch noch den Stier.
Trinkt der Bauer zu viel Bier, melkt er glatt auch noch den Stier.

 

Einmal deinen Hals berühren, meinen Mund zu deinem führen, ach wie sehn´ ich mich nach dir, du heißgeliebte Flasche Bier!
Einmal deinen Hals berühren, meinen Mund zu deinem führen, ach wie sehn´ ich mich nach dir, du heißgeliebte Flasche Bier!

 

"Wasser oder Bier?" - "Bin ich dreckig oder habe ich Durst?"
„Wasser oder Bier?“ – „Bin ich dreckig oder habe ich Durst?“

 

Der einzige Nachteil von Bier ist: Man kann es nicht mit Käse überbacken.
Der einzige Nachteil von Bier ist: Man kann es nicht mit Käse überbacken.

 

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

 

"Flüssiges Brot." (Karl Julius Weber)
„Flüssiges Brot.“ (Karl Julius Weber)

 

Optimismus ist: Aus einem Weizenkorn wird irgendwann ein Fass Bier!
Optimismus ist: Aus einem Weizenkorn wird irgendwann ein Fass Bier!

 

"Wo gehst du hin?" - "Ich suche den Sinn des Lebens." - "Bringst du mir auch ein Bier mit?"
„Wo gehst du hin?“ – „Ich suche den Sinn des Lebens.“ – „Bringst du mir auch ein Bier mit?“

 

Jeder sieht, wenn ich besoffen bin, aber keiner sieht, wenn ich Durst habe!
Jeder sieht, wenn ich besoffen bin, aber keiner sieht, wenn ich Durst habe!

 

Am 8. Tag schuf Gott das Bier, und seitdem hört man nix mehr von ihm.
Am 8. Tag schuf Gott das Bier, und seitdem hört man nix mehr von ihm.

 

"Bist du Brillenträgerin?" - "Nein, wieso?" - "Wegen der Druckstelle auf der Nase." - "Achso, die kommt vom Bierglas."
„Bist du Brillenträgerin?“ – „Nein, wieso?“ – „Wegen der Druckstelle auf der Nase.“ – „Achso, die kommt vom Bierglas.“

 

Altes Hausmittel gegen schlechte Laune: Hopfenblütentee!
Altes Hausmittel gegen schlechte Laune: Hopfenblütentee!

 

"Bestaubt sind unsere Bücher; der Bierkrug macht uns klüger. Das Bier schafft uns Genuss, die Bücher nur Verdruss!" (Johann Wolfgang von Goethe)
„Bestaubt sind unsere Bücher; der Bierkrug macht uns klüger. Das Bier schafft uns Genuss, die Bücher nur Verdruss!“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 

Bier macht schön! Oder hast du schon mal einen Mann gesehen, der sich schminkt?
Bier macht schön! Oder hast du schon mal einen Mann gesehen, der sich schminkt?

 

Der kluge Mensch, so glaubt es mir, der redet nicht und trinkt sein Bier.
Der kluge Mensch, so glaubt es mir, der redet nicht und trinkt sein Bier.

 

"Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will." (Benjamin Franklin)
„Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will.“ (Benjamin Franklin)

 

"Bier treibt auf Urin." (Georg Wilhelm Friedrich Hegel)
„Bier treibt auf Urin.“ (Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

 

Der Vorteil von Bier ist: Es macht keine Rotweinflecken.
Der Vorteil von Bier ist: Es macht keine Rotweinflecken.

 

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.

 

Hopfen und Malz erleichtern die Balz.
Hopfen und Malz erleichtern die Balz.

 

"Ich kann ohne dich nicht heben!", sagte er zum Bierkrug.
„Ich kann ohne dich nicht heben!“, sagte er zum Bierkrug.

 

"Hey Baby, du siehst aus, als könnte ich noch 4 Bier vertragen!"
„Hey Baby, du siehst aus, als könnte ich noch 4 Bier vertragen!“

 

Mit des Bieres Hochgenuss, wächst des Bauches Radius!
Mit des Bieres Hochgenuss, wächst des Bauches Radius!

 

Lieber ein kaltes Bier als eine heiße Birne.
Lieber ein kaltes Bier als eine heiße Birne.

 

Wein auf Bier, das rat ich dir. Bier auf Wein, ist auch ganz fein.
Wein auf Bier, das rat ich dir. Bier auf Wein, ist auch ganz fein.

 

Mein Lieblingstier: Der Zapfhahn!
Mein Lieblingstier: Der Zapfhahn!

 

"Ich hatte dir gesagt 2 Bier und um 22 Uhr bist du wieder zu Hause!" - "Ach so rum war das..."
„Ich hatte dir gesagt 2 Bier und um 22 Uhr bist du wieder zu Hause!“ – „Ach so rum war das…“